0800nummern.com

+49 (0)30 / 27 87 42 97

Ihre 0800 Nummer *

für den perfekten Kundenservice

  • Mailbox
  • Echtzeitstatistiken
  • Call Center Lösungen
  • Sekundengenaue Abrechnung
  • Anrufe aus dem Mobilfunknetz nur 14,0 ct/min
  • Anrufe aus dem Festnetz nur 3,3 ct/min
  • keine Laufzeitverträge
  • mtl. nur 7,50 € pro Account (Netto)
Ihre 0800-Nummer für den perfekten Kundenservice

Porsche Deutschland Hotline

Die Porsche AG aus Stuttgart ist vor allem für ihre hochklassigen Sportwagen bekannt. Seit 2009 gehört das Unternehmen dem Volkswagen Konzern an. Für die Porsche AG arbeiten mehr als 20.000 Mitarbeiter (Stand 2014).

Die Anfänge des Unternehmens liegen im Jahr 1930, als Ferdinand Porsche in Stuttgart ein Konstruktionsbüro eröffnet. Sein Tätigkeitsgebiet umfasst dabei die Konstruktion und Beratung für Motoren- und Fahrzeugbau. Zu den ersten Aufträgen der Firma gehörte 1931 die Entwicklung des Kleinwagens Porsche Typ 12. Seit dem Jahr 1934 widmete sich das Unternehmen der Konstruktion des deutschen Volkswagens, in Auftrag gegeben durch den Reichsverband der Automobilindustrie. 1937 wurden die Geschäftsräume nach Stuttgart-Zuffenhausen verlegt, wo das Unternehmen bis heute ansässig ist. 1951 stirbt Ferdinand Porsche und sein Sohn Ferry Porsche widmet sich verstärkt dem Aufbau eines Sportwagenunternehmens. Über die Jahre entwickelte sich das Unternehmen stetig weiter. Aus einer KG wurde eine AG und auch die Gesellschafter wechselten. Die Familienmitglieder hielten sich zunehmend aus den Gesellschaften heraus. Zu den aktuellen Modellen von Porsche Deutschland gehören u.a. Boxster, 918 Spyder, Macan, Cayenne und Panamera.

Ein bekanntes und renommiertes Unternehmen wie Porsche Deutschland legt großen Wert auf Kundenzufriedenheit. Ein serviceorientierter Kundendienst hat daher höchsten Stellenwert. Wenn Sie Fragen rund um Porsche Deutschland haben, sollten Sie in einem ersten Schritt die Webseite des Unternehmens unter www.porsche.com besuchen. Dort stellt Ihnen Porsche Deutschland bereits eine Vielzahl an Informationen zur Verfügung. Wichtige Themen und Antworten auf relevante Fragen sind übersichtlich zusammengefasst. Informieren Sie sich etwa zu den Themen „Informationen zu den Fahrzeugen“, „Werksabholung und Werksbesichtigung“ oder „Gebrauchtwagen“.

Eine eigene Porsche Deutschland Hotline besteht nicht. Doch wenn Sie sich an das Unternehmen wenden möchten, können Sie dies per Online-Kontaktformular. Dazu klicken Sie auf die Rubrik „Kontakt und Information“. Wenn in den genannten Thememrubriken keine passende Antwort zu finden ist, haben Sie drei Auswahlmöglichkeiten für Ihre Anfrage. Wählen Sie zwischen „Anregung zum Internetauftritt“, „Anfragen zu Ihrem Porsche“ oder „Anregungen zu sonstigen Produkten und Dienstleistungen“. Sie werden dann direkt zu dem Kontaktformular weitergeleitet und gebeten, Ihre persönlichen Angaben und Kontaktmöglichkeiten in die dafür vorgesehenen Felder einzugeben. In dem Nachrichtenfeld hinterlassen Sie bitte möglichst detailliert, um was sich Ihr Anliegen dreht. Je mehr Details Sie dem Serviceteam mitteilen, umso schneller kann Ihre Nachricht ohne Rückfragen beantwortet werden.

Sollte Ihr Anfrage zu keiner der genannten Themenrubriken passen, wenden Sie sich bitte per E-Mail an das Unternehmen, um sich den entsprechenden Ansprechpartner nennen zu lassen. Dazu schreiben Sie bitte an: info@porsche.de.

Bevorzugen Sie die Kontaktaufnahme auf postalischem Weg, schreiben Sie an die Porsche-Zentrale in Stuttgart. Die Adresse lautet:

Dr. Ing. h.c. F. Porsche AG

Porscheplatz 1

70435 Stuttgart

Sollten Sie Fan des Motorsports sein und sich für die anstehenden Termine von Porsche Deutschland interessieren, finden Sie alle Renntermine auf der Webseite. Sie können anhand von Rennserie, Zeitraum, Rennstrecke oder Land nach dem von Ihnen gewünschten Rennen suchen.

Und sollten Sie nach einer persönlichen Kontaktmöglichkeit bei sich vor Ort suchen, nutzen Sie die praktische Standortsuche der Webseite, um den nächstgelegenen Porsche Standort anhand Ihrer Postleitzahl oder Ihres Wohnortes angezeigt zu bekommen.

0800 Nummer beantragen oder telefonisch: 030 / 27 87 42 97
* Die Bundesnetzagentur erhebt für jede Servicenummer eine Gebühr von 25,50 €; Zuführung aus den Mobilfunknetzen einmalig 30,00 €